Curicculum

Dr. med. Michele Zoppi

Geboren 1953 in Lugano
Aufgewachsen in Bellinzona und im Misox
Schulen in Bellinzona und Bern

  • 1973-1979 Studium der Medizin in Neuenburg und Bern
  • 1979 Staatsexamen und Dissertation in Bern
  • 1979 Tätigkeit als Allgemeinpraktiker im Misox/Calancatal (GR)
  • 1980-1981 Grundstudium der Informatik in Bern, wissenschaftliche Tätigkeit im «Comprehensive Drug Monitoring Program Berne»
  • 1981-1984 Ausbildung in Innerer Medizin am Zieglerspital Bern und Anna Seiler-Haus, Inselspital Bern
  • 1985 und 1986 Ausbildung in Onkologie am Inselspital Bern und Servizio Oncologico della Svizzera Italiana in Bellinzona
  • 1987-1988 Ausbildung in Hämatologie im Hämatologischen Zentrallabor des Inselspitals Bern
  • 1988-1995 Tätigkeit als Oberarzt in der Medizinischen Klinik des Zieglerspitals Bern
  • seit 1995 eigene Praxis, Tätigkeit als Konsiliararzt für Onkologie und Hämatologie am Spital Netz Bern sowie seit 2014 als Belegarzt und Konsiliararzt am Lindenhospital Bern

Mitgliedschaften

  • Schweiz. Gesellschaft f. Innere Medizin (SGIM)
  • Schweiz. Gesellschaft f. Hämatologie (SGH)
  • Schweiz. Gesellschaft f. Medizinische Onkologie (SGMO)
  • European Hematology Association (EHA)
  • European Society for Medical Oncology (ESMO)
  • American Society for Clinical Oncology (ASCO)
  • American Society of Hematology (ASH)

 

Belegarzt am Lindenhofspital

Konsiliararzt an den Kliniken der Lindenhofgruppe und des Tiefenauspital Bern